STV Rechtsanwälte

Thielemann Vomweg
Kanzlei für Unternehmens- und Kapitalanlagerecht
Rizzastraße 51
56068 Koblenz

Umsatzsteueridentifikationsnummer (§ 27a UStG): USt-IdNr. DE264368760

Telefon: 0261 / 962 90 80
Telefax: 0261 / 962 90 82 00

E-Mail: info@stv-koblenz.de
Internet: www.stv-ra.de

Rechtsform, Register

STV Rechtsanwälte ist eine Partnerschaft nach Maßgabe des Partnerschaftsgesetzes, eingetragen im Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Koblenz (Registergericht) unter der Registernummer: PR 20096.

Vertretungsberechtigte Gesellschafter sind:

Dr. jur. Michael Thielemann
Dr. jur. Stefan Vomweg
Christian Kress
Prof. Dr. jur. Werner Hecker 

Berufsbezeichnung und zuständige Kammer

Die Rechtsanwälte der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Koblenz, Rheinstraße 24, 56068 Koblenz, Telefon: 0261 / 30335-0, Telefax: 0261 / 30335-22-66, Email: info@rakko.de, Internet: www.rakko.de

Mandatsbedingungen / Gerichtstandsvereinbarung

Für alle Verträge, deren Gegenstand die Erteilung von Rat und Auskünften durch die Partnerschaft und ihre Partner ist, gelten die Allgemeinen Mandatsbedingungen.

Für sämtliche Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit dem Mandatsverhältnis wird Koblenz als Gerichtsstand vereinbart. Es gilt ausschließlich materielles Deutsches Recht.

Berufshaftpflichtversicherung

Nürnberger Versicherungsgruppe, 90334 Nürnberg
Räumlicher Geltungsbereich: Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftungsansprüche aus der Inanspruchnahme des Versicherungsnehmers vor außereuropäischen Gerichten.

Berufsrechtliche Regelungen

Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregelungen der Rechtsanwälte der Europäischen Union

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik „Berufsrecht“ auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden.

Berufliche Gemeinschaften

Die angegebenen Partner haben sich in der Form einer Partnerschaft zur dauerhaften Berufsausübung zusammengeschlossen.

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelung untersagt (§ 43 a BRAO). Vor Annahme eines Mandats wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Koblenz (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 2 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191 ff. BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage dieser (www.brak.de), Email: schlichtungsstelle@brak.de.

Konzept, Design, TYPO3

akenzo GmbH & Co. KG | Koblenz